Chris Baio

Chris Baio
Foto: Moses Namkung/flickr.com

Er ist der Bassist von Vampire Weekend. Christopher Baio, speilt aber auch Gitarre, Piano oder Synthesizer, und singt. Eigentlich nur logisch, dass ihm die Rolle als Bassist nicht ausreicht. Deshalb macht er oft nach den Konzerten auch noch den DJ, kann so das Publikum noch etwas über die Darbietung auf der Bühne hinaus in Schwung halten.
Chris produzierte bis jetzt recht houseige Tracks die er auf zwei EPs veröffentlichte.


Auch machte er bereits den einen oder anderen Remix, wie zum Beispiel der für «Holding On For Life» von Broken Bells.

Seit längerer Zeit arbeitet er nun schon an seinem Solo-Debut. Einem Projekt, bei dem Chris als Musiker seinen eigenen Herr und Meister sein kann. Die Platte wird under dem Titel «The Names» diesen Herbst veröffentlicht werden und wird neun Songs vereinen.
Mit Spannung warten wir darauf, denn der bereits veröffentlichte Song «Sister Of Pearl» lässt uns bereits die Ohren spitzen und erinnert auch ein wenig an seine Band Vampire Weekend.

The Names
Baio
Glassnote Entertainment Group LLC

Kaufen: iTunesplayStore
Baio Cover