UrbanWolf – Episode 33

Unglaublich! Hier kommt sie, bereits die 33. Episode von UrbanWolf und wir sind immer noch da. In dieser schnelllebigen Zeit finden wir das schon eine anständige Leistung. Gut wir loben uns ein weiteres Mal selbst, aber was sollen wir denn sonst tun? Die Kommentare halten sich ja in Grenzen (Mal abgesehen von Moritz‘ Mutter). Aber egal wir haben eine riesige Freude an dem was wir im Radio machen.

Habt Spass und haut es rein.

Die Playlist der Sendung vom 4. November 2017
Titel Interpret Album
Mountain To Move Nick Mulvey Wake Up Now
Mino Di Mama Quirino Do Canto Space Echo
Hey Mami Sylvan Esso Sylvan Esso
Muezzin Noga Erez Off The Radar
I Wanna Be Like You Ibeyi Ash
Sleep Well Beast The National Sleep Well Beast
Makin' Excuses Mister Heavenly Boxing the Moonlight
Blue Train Lines Mount Kimbie Love What Survives
Echo Party Pussy Mothers The Number 1 – EP
Everything You Know Is Wrong Black Grape Pop Voodoo
Jazz Baby Pom Poko Jazz Baby – Single
Good Time Religion The Dead Brothers Dead Music For Dead People
Mental Help MEUTE Tumult
Dr Sidi Ghost Town Trio No Tits But Hits
Slave Kitty; Daisy & Lewis Superscope
Biscuit Town King Krule The OOZ
Continental Breakfast Courtney Barnett & Kurt Vile Lotta Sea Lice
Adagio For Tron Daft Punk TRON: Legacy
Homework James Gruntz Waves
Freakshow Ghostpoet Dark Days + Canapés
Anwalt Romano Copyshop
Male Plague Protomartyr Relatives In Descent
Ça va pas la tête? Teme Tan Témé Tan
The Valley Primus The Desaturating Seven
Speed of Dark The Colorist & Emilíana Torrini The Colorist & Emiliana Torrini

Eine Antwort auf „UrbanWolf – Episode 33“

  1. Hallo Ihr urbanen Wölfe.
    Da hab ich am Donnerstag Nachmittag Radio mit Nivea(u).
    Das macht Spass. Hoffe Euch gehts gut. Keep on rockin…
    Apropos:
    Die erste von Nick Mulvey ist auch sehr empfehlenswert.

    Lieben Gruss
    Dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.