Sonntag in Bern

Chez Rar

Sonntage in Bern haben irgendwie etwas eigenartiges. Zumindest seit mit dem vergangenen Herbst auch das Bistro Grottino zu Ende ging.
Ja, an Sonntagen in Bern bleibt man im allgemeinen zu Hause, macht nichts, oder schiebt etwas vor sich hin, was man schon längst hätte erledigen können. Ausser man hat Kinder natürlich!
Doch mit dem kommenden Sonntag, 17. Januar 2016 wird sich einiges ändern.
Egal, mit oder eben auch ohne Kinder. Das Cafe Kairo wird jeweils seine Türe von 16 bis 19 Uhr öffnen, und die charmanten Herren Goebel und Wolf werden versuchen den Wünschen der Gäste gerecht zu werden, während sich der dritte im Bunde, DJ Tonspuren aka DJ Grottino ff. für die angenehme Beschallung sorgt.
So lässt es sich vielleicht etwas angenehmer durch den Winter schleichen und die Sonntage strahlen auch in Bern vor Glanz!

Wir freuen uns schon auf euch!

Chez Rar, eine Initiative von Bistro Grottino, Tonspuren, UrbanWolf und Cafe Kairo

Keine Sendung am 7. November 2015

Foto: Bathouse Records
Foto: Rathouse Records

Am Samstag, 7. November 2015 findet die 49. Berner CD- und Schallplattenbörse statt. Radio Bern RaBe wird ein Liveprogramm aus dem Hotel Jardin, dem Ort des Geschehens, senden.
Daher entfällt leider die Episode 8 von UrbanWolf und muss auf den Samstag, 5. Dezember 2015 verschoben werden.

Wir haben uns entschlossen, dafür eine Online-Edition von UrbanWolf zu produzieren, um die Wartezeit etwas zu überbrücken, bis wir dann im Dezember hoffentlich wieder on Air sein werden.

Stay tuned!

Keine Sendung am 12. September

Foto: Sabine Lenggenhager
Foto: Sabine Lenggenhager

Am Samstag, 12. September 2015 findet in Bern der Solidaritätslauf für Sans-Papiers 2015 statt. Unser Sender, Radio Bern RaBe, wird von 14 bis 18 Uhr live vor Ort vom Münsterplatz senden. Daher wird UrbanWolf – die Radiosendung ausfallen.
Die anstehende Episode 7 wird somit auf den Samstag, 10. Oktober 2015 verschoben.

Wenn es unser Zeit-Budget erlaubt, werden wir euch zum Trost eine weitere Off-Air-Folge produzieren, damit ihr nicht ganz leer ausgehen werdet.

Oder ihr meldet euch aber gleich für den Solidaritätslauf an.

UrbanWolf – Episode 4

UrbanWolf, Episode 4 mit Gast Manuel Gnos

UrbanWolf – Episode 4 stand ganz im Zeichen des bevorstehenden Garten Festival 2015, welches vom Freitag, 17. Juli bis Samstag, 18 Juli 2015 über die Bühne gehen wird. Im Studio zu Gast war Manuel Gnos, Programmverantwortlicher des Festivals.
Hier wie immer die komplette Sendung zum Nachhören für alle die nochmals wollen, oder eben die Sendung leider verpasst haben.

UrbanWolf – Episode 4 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist der Sendung vom 20. Juni 2015
Song Interpret Album
Rid Of Me PJ Harvey 4-Track Demos
Like You Blind Butcher Albino
Sing For Me Schnellertollermeier X
Autoblast Polar Empress
Lalalala The Chikitas Distoris Clitortion
Away From Your Tigers Magic & Naked Inner Child
Big Easy Grand Pianoramax Big Easy
Today’s Supernatural Animal Collective Centipede Hz
Can Opener Wallis Bird New Boots
Seafood Beaty Heart Mixed Blessings
Babylon Beach Filewile Nassau Massage
Judge Merz feat. Sartorius Drum Ensemble No Compass Will Find Home
Black Eunuch Algiers Algiers
Mexico Duck Duck Gray Duck Here Come…
Heavy Dance John Dear Far Down The Ghost Road
Ich möchte Teil einer Jugendbewegung sein Tocotronic Digital Ist Besser
World Around You Rubik Solar
Heimweh Nils Koppruch Den Teufel tun
Done Giant Sand Heartbreak Pass

UrbanWolf – Episode 3

UrbanWolf – Episode 4

Das war sie also, die dritte Episode von UrbanWolf – die Radiosendung. wir waren wohl noch nie so laut in der noch neuen Geschichtsschreibung dieser Sendung. Vielleicht aber auch noch nie so gut, wie an diesem Samstagnachmittag!
Grosse Momente mit unglaublich viel guter Musik. Wenn du die Sendung verpasst haben solltest, bieten wir hier wie immer die Gelegenheit zum Nach- oder Wiederhören.
Viel Spass

UrbanWolf – Episode 3 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist der Sendung vom 23. Mai 2015
Song Interpret Album
Greyhound Racing Concrete Knives Be Your Own King
So Low No Means No All Roads Lead To Ausfahrt
Woke Up Near Chelsea Ted Leo and the Pharmacists The Brutalist Bricks
Goodbye Sober Day Mr. Bungle California
The Greatest Alabama Shakes Sound & Color
Walz For Koop Koop Walz For Koop
Love is to Die Warpaint Warpaint
Rock Lobster The B-52s Best of B-52s
Dare Me Young Fathers White Men Are Black Men Too
Grandma Dynamite 24-7 Spyz Harder Than You
Conscience Killer Black Rebel Motorcycle Club Beat The Devil’s Tattoo
D.N. Double Nelson Mange Mange Mange
Run for Love Joan As Police Woman The Deep Field
Brillantin’ Brutal Falco Junge Römer
Cry For You Hot Chip Why Make Sense?
Tell Miss Thang Foley Seven Years Ago
Cinéma Lo & Leduc Zucker fürs Volk
In G.O.D. We Trust Ebony Bones Bone Of My Bones
Tessellate (Ben De Vries Remix) Alt-J Summer Remix EP
Girls Wallis Bird Architect
CRAZYtown K.Flay MASHed Potatoes
Bowtie Outkast Speakerboxx
Hurtin’ Habit Giant Sand Heartbreak Pass
Separation Anxiety Faith No More Sol Invictus
Ante Meridiem Quiet Island Quiet Island
Crowded John Frusciante Enclosure

UrbanWolf – Episode 2

UrbanWolf – Episode 2

Letzten Samstag war es also soweit! Wir schickten die zweite Episode von UrbanWolf über den Äther. Es hat uns richtig Spass gemacht und wir hoffen, dass man das auch gemerkt hatte. Für all jene welche die Sendung verpasst haben oder sie nochmals hören wollen, ist die Sendung vom 25. April 2015 ab sofort online.
Wir wünschen viel Spass und vielleicht gibt es ja für die/den eine/n oder andere/n was zu entdecken.

UrbanWolf – Episode 2 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist zur Sendung vom 25. April 2015
Titel Interpret Album
M.I.L.F. Judith Holofernes Ein Leichtes Schwert
Ariel Stateless Matilda
Om Bilderbuch Schick Schock
Wänn I Läb. Wenn I Stirb Boys On Pills Nacht
Need You Now Hot Chip Why Make Sense?
Leaving The City Roisin Murphy Ruby Blue
Weatherman Ibeyi Ibeyi
Mogadishu Ave Jimi Tenor & Kabu Kabu 4th Dimension
Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think And Sometimes I Just Sit
I Know What I Am Band Of Skulls Baby Darling Doll Face
Wires The Weyers Beep Beep Beep
Discobluus Big Zis Was Hät Das Mit Mir Z’tue
The Keepers Santigold Master of My Make-Believe
Future Past Boris Blank Electrified
Geschichten über Katzen und Träume Supergaul Musik für Menschen mit oder ohne Penis
Crazy Vibes Selah Sue Selah Sue
Sweet Wood Mélissa Laveaux Dying Is A Wild Night
Ocean Drive BrandtBrauerFrick Miami
Is Chicago. Is Not Chicago Soul Coughing Ruby Vroom
Take My Side Will Butler Policy
The Truth Is In The Dirt Karen Elson The Ghost Who Walks
Spaghetti mit Spinat Sophie Hunger Supermoon
Power To The People Basement Jaxx Junto
Lighthouse (Filewile Remix) Bass Sekolah Lighthouse Remixed
Gone Daddy Gone Gnarls Barkley St. Elsewhere
Sunrise The Kooks Listen

UrbanWolf – Episode 1

UrbanWolf1

Nun ist die also über den Sender, die erste Episode von UrbanWolf. Wir sind glücklich und zufrieden mit dem Resultat. Natürlich kann alles noch besser werden und das wird sich hoffentlich auch nie ändern. Am Anfang war alles noch etwas schwierig, aber wir haben uns dann richtig gut in die Show gelebt.
Wir würden uns natürlich auch darüber freuen von euch einen Kommentar hier lesen zu können!

Wer die Sendung verpasst hat, oder davon immer noch nicht genug bekommen konnte, kann sie hier eins zu eins hören.

UrbanWolf – Episode 1 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist zur Sendung vom 28. März 2015

Titel Interpret Album
Machina Mario Batkovic Batkovic Solo
Disco Science Mirwais Production
Stereo Breath Mr. Scruff Friendly Bacteria
There Rocket Juice & The Moon Rocket Juice & The Moon
Manila Seelenluft Out of the Woods
Let The Spirit Roots Manuva Slime & Reason
Mr. McGee Zero 7 Yeah Ghost
Raid The Radio General Elektriks Good City For Dreamers
Stop This Train Princ & 3rd Eye Girl Plectrum Electrum
So Low Sound of Rum Balance
Do You Know Squarepusher Squarepusher Du You Know Squarepusher
Unbelievable Anna F. King In The Mirror
Some Things Last a Long Time Daniel Johnston 1990
Muss Giant Sand Is All Over The Map
Cluster Up & Hover Archie Bronson Outfit Wild Crush
Füchse Absolute Beginner Bambule
Now Or Never The Roots How I Got Over
Second Chance Caribou Our Love
Stranger/Lover Ibeyi Ibeyi
Hallelujah Hair Oy Kokokynaka
Struggle Street Ball Park Music Puddinghead
11 12 and 13 David Holmes Ocean’s Thirteen
Do The Get Down The Jon Spencer Blues Explosion Freedom tower – No Wave Dance Party
Tu M’intrigues General Elektriks Cliquety Kliqk
Elevator Operator Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think; And Sometimes I Just Sit

In einer Woche geht es los! – UrbanWolf Episode 1

oie_jpg

Jetzt geht es nur noch eine Woche und wir sind mit unserer Sendung auf Radio Bern RaBe on air. Bei euch steigt nun hoffentlich die Spannung, bei uns ist es eher die Anspannung.
Die Playlist ist erstellt und wir arbeiten noch an der Dramaturgie. Ziehen noch ein wenig um die Häuser und lassen uns nicht aus der Ruhe bringen.

Vielleicht ziehen wir uns auch mal noch in das stille Kämmerchen zurück und üben den Ernstfall. Wir wollen ja, dass dann am nächsten Samstag alles klappt und man von unserem Lampenfieber nichts mitbekommt.

Egal was wir alles noch tun werden in der letzten sendungsfreien Wochen, am Ende werden wir kommen um eure Wohnung zu rocken.

Macht euch also bereit für den Samstag 28. März 2015, 14 Uhr, wir tun es auch!

Wir gehen ON AIR!

Die erste Sendung von UrbanWolf am 28. März 2015 ab 14.00 Uhr auf Radio RaBe, 95.6 MHzEs ist vollbracht! Wir haben alle Hürden genommen und wurden aufgenommen! UrbanWolf – die Radiosendung ist ab März 2015 fester Bestandteil des Programms von Radio Bern RaBe. Das heisst, wir werden alle vier Wochen euch über ganze zwei Stunden die Ohren sausen lassen.
Wir kennen keine musikalischen Grenzen, von zuckersüss bis bitterböse. Von laut bis ganz leise, doch immer mit viel Leidenschaft kuratiert und überlegt arrangiert, zu einer Sendung die hoffentlich vielen von euch Freude machen wird.

Los geht es am Samstag, 28. März 2015 ab 14.00 Uhr in der Stadt und Region Bern über UKW auf 95.6 MHz und für alle Zürcher, Ostschweizer und andere Weltbürger über den Live-Stream von Radio RaBe.

Hier auf urbanwolf.ch dem Mutterschiff des UrbanWolf Entertainment Imperiums werden wir alles begleiten. Wir arbeiten auch an Ideen, die über das hören der Sendung hinausgehen. Hier erfährt ihr alles direkt und ungeschminkt. Natürlich könnt ihr zu den jeweiligen Sendungen auch Kommentare hinterlassen, Anregungen geben oder konstruktiv kritisieren.

Nach den jeweiligen Sendungen werdet ihr hier auch die Gelegenheit haben verpasste Sendungen zu hören oder auch einfach ein weiteres Mal.

Off the Air

Nun haben wir also den «Pilot» für die Bewerbung eines Sendeplatzes bei Radio Bern (RaBe) abgegeben, sitzen in einer Ecke und hoffen! Ist uns die Sendekommission wohl gesinnt? Sind wir genug gut für diesen Sender? Wir werden sehen, oder eben hören – sitzen eben in besagter Ecke und hoffen…

Um wenigstens euch die Wartezeit so angenehm wie möglich zu machen, habe ich in der Ecke mal noch was aufgenommen. Wie ich finde eine etwas ausgedehnte Stunde hervorragender Musik! Und das ist ernst gemeint.

Also, stellt mal alles schön auf laut und lasst es knallen! Und wenn ihr wollt, lasst ihr unten noch einen Kommentar stehen, das würde uns da hinten in der Ecke auch etwas erheitern.

UrbanWolf Projekt – Off the Air by Moritz Wolf on Mixcloud