UrbanWolf – Episode 18

UrbanWolf mit Beat Gipp

Wir hatten wieder mal Besuch im Studio! Beat Gipp ist vorbeigekommen um uns sie Platte «World Is On Fire» von den Czentrifuga Fallen Stars vorzustellen. Ein Projekt mit diversen Musikerinnen und Musikern welche in Berlin leben.

Ansonsten wie gewohnt viel gute Musik und Unterhaltung.

Das nächste mal live bei RaBe 95,6 MHz, Episode 19, Samstag, 10. September 2016 ab 14.00 Uhr.
Stay tuned!

Die Playlist der Sendung vom 13. August 2016
Titel Interpret Album
Fluffy Ween 12 Golden Country Greats
Schwizer Film Stahlberger Die Gschicht Isch Besser
Rock 'n' Roll Dabu Fantastic Hallo Hund
Blumen Für Die Damen Nina Hagen Street
Swinging Safari Die Sterne Posen
Constellations Black Mountain IV
Flowing Evelinn Trouble The Great Big Heavy
Bu-Seki DJ Krush & Toshinori Kondo Ki-Oku
All U Writers Chk Chk Chk As If
BeforeAbove Trickfinger Trickfinger
Pale Green Ghost John Grant Pale Green Ghosts
Der lachende Sarg Die Zorros History of Rock; Vol. 7
Les Grecks Klaus Johann Grobe Im Sinne der Zeit
By The Evening Benjamin Booker Benjamin Booker
Born Secular Jenny Lewis With The Watson Twins Rabbit Fur Coat
World Is On Fire Czentrifuga Fallen Stars World Is On Fire
Reminder Answer Moderat III
Thoughts Wasted Róisín Murphy Take Her Up to Monto
So The Range Potential
Apokalypse 2007 Göldin & Bit-Tuner Alles Wird Guet
I Exhale Underworld Barbara Barbara; We Face A Shining Future
Dance to the Underground Radio 4 Gotham
Des Stabes Reuse Paul Kalkbrenner Icke Wieder
Rippin Pop Shyza Minelli To All the Boys I've Loved Before – EP

UrbanWolf – Episode 7

UrbanWolfEpisode7

Der Herbst ist unter uns und der Wolf war mal im Urlaub. Urban nutzte die Gelegenheit und legte eine grandiose Solo-Première hin! Ein Programm geprägt von guter Musik der diversesten Genres. Viel neues und auch mal was älteres.
Die gewohnten zwei Stunden beste Unterhaltung wie es nur von UrbanWolf kommen kann. Hier zum Nach- oder Wiederhören. Viel Spass!

UrbanWolf – Episode 7 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist der Sendung vom 10. Oktober 2015
Song Interpret Album
Oino LA Priest Inji
Before I Fall Bob Moses Days Gone By
Restless Year Ezra Furman Perpetual Motion People
Lift Me Up Vince Staples Summertime ’06
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint Kinderzimmer Produktions Im Auftrag ewiger Jugend und Glückseligkeit
Antilopen Eins Peter Licht Stratosphärenlieder
Komm grosser schwarzer Vogel Tim Fischer Walzerdelirium
Kleine geile Firmen Funny van Dannen Herzscheisse
Tranqüilo (Feat. Bi Ribeiro & Black Alien) Marcelinho Da Lua Tranqüilo
Viento Pino Daniele Pino Daniele
Mon Etoile Rouge Le Peuple de l’Herbe Next Level
Intro Jan Delay Mercedes Dance
Speak Low Young Gods Knock On Wood
Ding Dong (Olifr M. Guz Remix) King Pepe Pepe Jazz
Suckerpunch Red Snapper Making Bones
Schönste Abestärn Kristina Fuchs Im Röseligarte
Paper Trails Darkside Psychic
Halli Hallo Hallu Baby Jail Single
Zig Zag Nation Asian Dub Fundation More Signal; more Noise
Love Song Schertenlaib & Jegerlehner Schwäfu
L’assedio di Calais; Act 1: Al mio core Elina Garanca Bel Canto
You Know Me Better Róisín Murphy Overpowered
Dead Fox Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think And Sometimes I Just Sit
Basic Instinct The Acid Liminal

UrbanWolf – Episode 2

UrbanWolf – Episode 2

Letzten Samstag war es also soweit! Wir schickten die zweite Episode von UrbanWolf über den Äther. Es hat uns richtig Spass gemacht und wir hoffen, dass man das auch gemerkt hatte. Für all jene welche die Sendung verpasst haben oder sie nochmals hören wollen, ist die Sendung vom 25. April 2015 ab sofort online.
Wir wünschen viel Spass und vielleicht gibt es ja für die/den eine/n oder andere/n was zu entdecken.

UrbanWolf – Episode 2 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist zur Sendung vom 25. April 2015
Titel Interpret Album
M.I.L.F. Judith Holofernes Ein Leichtes Schwert
Ariel Stateless Matilda
Om Bilderbuch Schick Schock
Wänn I Läb. Wenn I Stirb Boys On Pills Nacht
Need You Now Hot Chip Why Make Sense?
Leaving The City Roisin Murphy Ruby Blue
Weatherman Ibeyi Ibeyi
Mogadishu Ave Jimi Tenor & Kabu Kabu 4th Dimension
Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think And Sometimes I Just Sit
I Know What I Am Band Of Skulls Baby Darling Doll Face
Wires The Weyers Beep Beep Beep
Discobluus Big Zis Was Hät Das Mit Mir Z’tue
The Keepers Santigold Master of My Make-Believe
Future Past Boris Blank Electrified
Geschichten über Katzen und Träume Supergaul Musik für Menschen mit oder ohne Penis
Crazy Vibes Selah Sue Selah Sue
Sweet Wood Mélissa Laveaux Dying Is A Wild Night
Ocean Drive BrandtBrauerFrick Miami
Is Chicago. Is Not Chicago Soul Coughing Ruby Vroom
Take My Side Will Butler Policy
The Truth Is In The Dirt Karen Elson The Ghost Who Walks
Spaghetti mit Spinat Sophie Hunger Supermoon
Power To The People Basement Jaxx Junto
Lighthouse (Filewile Remix) Bass Sekolah Lighthouse Remixed
Gone Daddy Gone Gnarls Barkley St. Elsewhere
Sunrise The Kooks Listen

UrbanWolf – Episode 0

oder: alles Schall und Rauch?

Wir waren im Studio und haben mal eine Stunde Radio produziert. Das ganze natürlich ohne doppelten Boden, einfach auf Record gedrückt und danach eine Stunde live aufgenommen. Es fehlt noch an etlichen Dingen, aber was wäre ein «Pilot» ohne das man sich danach noch überraschen lassen könnte.
Ihr könnt euch die Sendung hier anhören und wir sind natürlich froh um jedes ehrliche Feedback.

Nullnummer by Moritz Wolf on Mixcloud

Tracklist
Titel Interpret Album
Plectrumelectrum Prince & 3RDEYEGIRL Plectrumelectrum
I Am Here Savages Silence Yourself
Manifest Urban Junior The Truth About Dr. S and Mr. P
Turn On the Light Jamie T Carry On the Grudge
Our Love Caribou Our Love
This Place The-Das Freezer
Broken Pieces Brandt Brauer Frick Feat. Jamie Lidell Miami
The Truth Kate Tempest Everybody Down
The Boxer The Chemical Brothers Push the Button
Big Bad Wolf The Heavy The Glorious Dead
Night Of The Dancing Flame Róisín Murphy Ruby Blue
Let Me Be Mine Spoon They Want My Soul
Stehaufmännchen Urban Junior The Truth About Dr. S and Mr. P
Babylon Fisher (CH) Fisher