Wir gehen ON AIR!

Die erste Sendung von UrbanWolf am 28. März 2015 ab 14.00 Uhr auf Radio RaBe, 95.6 MHzEs ist vollbracht! Wir haben alle Hürden genommen und wurden aufgenommen! UrbanWolf – die Radiosendung ist ab März 2015 fester Bestandteil des Programms von Radio Bern RaBe. Das heisst, wir werden alle vier Wochen euch über ganze zwei Stunden die Ohren sausen lassen.
Wir kennen keine musikalischen Grenzen, von zuckersüss bis bitterböse. Von laut bis ganz leise, doch immer mit viel Leidenschaft kuratiert und überlegt arrangiert, zu einer Sendung die hoffentlich vielen von euch Freude machen wird.

Los geht es am Samstag, 28. März 2015 ab 14.00 Uhr in der Stadt und Region Bern über UKW auf 95.6 MHz und für alle Zürcher, Ostschweizer und andere Weltbürger über den Live-Stream von Radio RaBe.

Hier auf urbanwolf.ch dem Mutterschiff des UrbanWolf Entertainment Imperiums werden wir alles begleiten. Wir arbeiten auch an Ideen, die über das hören der Sendung hinausgehen. Hier erfährt ihr alles direkt und ungeschminkt. Natürlich könnt ihr zu den jeweiligen Sendungen auch Kommentare hinterlassen, Anregungen geben oder konstruktiv kritisieren.

Nach den jeweiligen Sendungen werdet ihr hier auch die Gelegenheit haben verpasste Sendungen zu hören oder auch einfach ein weiteres Mal.

Off the Air

Nun haben wir also den «Pilot» für die Bewerbung eines Sendeplatzes bei Radio Bern (RaBe) abgegeben, sitzen in einer Ecke und hoffen! Ist uns die Sendekommission wohl gesinnt? Sind wir genug gut für diesen Sender? Wir werden sehen, oder eben hören – sitzen eben in besagter Ecke und hoffen…

Um wenigstens euch die Wartezeit so angenehm wie möglich zu machen, habe ich in der Ecke mal noch was aufgenommen. Wie ich finde eine etwas ausgedehnte Stunde hervorragender Musik! Und das ist ernst gemeint.

Also, stellt mal alles schön auf laut und lasst es knallen! Und wenn ihr wollt, lasst ihr unten noch einen Kommentar stehen, das würde uns da hinten in der Ecke auch etwas erheitern.

UrbanWolf Projekt – Off the Air by Moritz Wolf on Mixcloud

Sender der Künste

Heute ist ein guter Tag! Denn bis Freitag hat das Toni-Areal ein eigenes Radio. Und wir alle wissen es zu genau, gutes Radio ist ein seltenes Gut. Darum muss man dieses Ereignis an dieser Stelle einfach mal kurz erwähnen.

Es ist empfohlen den Sender sofort einzuschalten und reinzuhören. 87.8 FM oder http://www.senderderkuenste.ch

Update!

15 Minutes of Fame

Mit der Übernahme des Senders hat es leider nicht ganz geklappt. Doch es reichte für eine gute Viertelstunde ein nettes Schwätzchen mit den charmanten ModeratorInnen zu halten.

ps: Für den Ruhm ohne h empfehlen wir wärmstens einen Gang zu J. B. Labat!