UrbanWolf – Episode 47

Dani Landolf war dabei, als Radio RaBe offiziell an den Start ging und sattelte bald auf den Printjournalsmus um. So war er unter anderem mal in der Chefredaktion der Zeitung «Der Bund». Heute ist er Geschäftsführer des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbandes und vertritt eine Branche, der schon so oft der Tod prophezeit wurde.

Der charmante Herr ist nicht nur eine mit Optimismus ausgestattete Kämpfernatur mit überdurchschnittlichen Fähigkeiten im Querlesen, sondern hat auch immer ein offenes Ohr für seine äusserst gepflegte Musiksammlung.

Bei UrbanWolf – die Radiosendung in der Episode 47 gab er nun sein lang erwartetes und längst überfälliges Comeback am Radio! Es war eine sehr interessante und unterhaltende Sendung. Hier könnt ihr wie immer die Episode nochmals oder auch nachhören. Viel Spass!

Playlist auf Apple Music

Playlist zur Sendung vom Samstag, 1. Dezember 2018
Titel Interpret Album
Burnin' Coal Les McCann Much Les
Quelque chose qui cloche Soon E MC Atout… point de vue
Matière Grasse Contre Matière Grise MC Solaar Qui Sème Le Vent Récolte Le Tempo
Hang Big Zis Hang – Single
U Dig? Silent Majority La majorité silencieuse
I'm a Man Ty Segall Fudge Sandwich
Love Rears Its Ugly Head Living Colour Time's Up
Give It Away Red Hot Chili Peppers Blood Sugar Sex Magik
Jeannie Becomes a Mom Caroline Rose LONER
Jus' Reach Galliano A Joyful Noise Unto the Creator
Wonderful Joan As Police Woman Damned Devotion
Blue Lines Massive Attack Blue Lines
Take The Power Back Rage Against The Machine Rage Against The Machine
Hey Du Tocotronic Die Unendlichkeit
The Things That I Used to Do G. Love & Special Sauce G. Love and Special Sauce
Need a Little Time Courtney Barnett Tell Me How You Really Feel
Röösli D'Schmiir D'Schmiir
Teardrops Womack & Womack Conscience
Walk Don't Walk Prince & The New Power Generation Diamonds and Pearls
If That's Your Boyfriend (He Wasn't Last Night) Meshell Ndegeocello Plantation Lullabies
Music Machine Gabriella Cohen Pink is the Colour of Unconditional Love
Gürbe Stop the Shoppers Kurt

UrbanWolf – Episode 36

Hier kommt sie! Die erste Sendung im Jahre 2018. Dies auch gleich mit unserem Gast Samuel Lehmann der ein paar Schallplatten (vor allem aus den 1980er-Jahren) mitgebracht hat.

Wir freuen uns mit der Episode 36 in unseren vierten Jahrgang zu gehen. Schaltet ein und dreht es ein wenig lauter als notwendig.

Die Playlist der Sendung vom 27. Januar 2018
Titel Interpret Album
How We Got By (feat. James Blake) Mount Kimbie Love What Survive
Desire Yello Stella (Remastered)
#038;burn (feat. Vince Staples) Billie Eilish #038;burn
Bruutchleid (Ft. Sign Up) Big Zis Keini So
Catch Hell Blues The White Stripes Icky Thump
Corporation Jack White Boarding House Reach
Vidual King Krule The OOZ
I Put a Spell On You Screamin' Jay Hawkins I Put a Spell On You
Push Th' Little Daisies Ween Pure Guava
Mino Di Mama Quirinho Do Canto Space Echo
Word Up Cameo Word Up
Something for Your M.I.N.D. Superorganism Superorganism
Interlude DJ Krush Kakusei
Voyage voyage Desireless François
Die Verdammten Tocotronic Die Unendlichkeit (Deluxe Version)
Kopf Verloren Peter Fox Stadtaffe
Living On Video Trans-X Living On Video
Colonizer Tune-Yards I can feel you creep into my private life
Exlam Trickfinger Trickfinger II
Operator Midnight Star The Best of Midnight Star
Root Down (Instrumental) Nautilus Root Down
Drop Kick The Punks The Faint Wet From Birth
Fuck Them The Pitifuls Fuck
Concrete Shame Songs of Praise
String Theory Black Grape Pop Voodoo
More… I Like It Adolf Stern More… I Like It
Rhymes to the East Sampa the Great Birds and the BEE9
The English Riviera Metronomy The English Riviera
Icky Thump The White Stripes Icky Thump

UrbanWolf – Episode 32

Hier kommt die Episode 32, «UrbanOhneWolf», Yeah! Zieht es euch nachträglich, oder zum wiederholten Male. Egal, Hauptsache ich macht es laut!

Die Playlist der Sendung vom 7. Oktober 2017
Titel Interpret Album
Living Room Basement Jaxx Kish Kash
Imic Big Zis Keini So
Prettyman (feat. Maceo Parker) Prince Rave Un2 The Joy Fantastic
Ocean Drive (Schamane) Brandt Brauer Frick Miami
Just One Fix Ministry Psalm 69: The Way to Succeed & the Way to Suck Eggs
Ready Err Not Flying Lotus You're Dead!
Saunter Arca Arca
Country House Blur The Great Escape
The Believers Fol Chen Part 1: John Shade; Your Fortune's Made
Butterfly Effect Lamb Backspace Unwind (Limited Edition)
On Delay Animal Collective Painting With
Pas Mal The Young Gods L'Eau Rouge
So Human Lady Sovereign Jigsaw
Ride On AC/DC Dirty Deeds Done Dirt Cheap
Beating Around The Bush AC/DC Highway To Hell
Cut The Cure Wish
Play for Real (feat. The Heavy) The Crystal Method Divided By Night
Skotoseme Diamanda Galás The Sporting Life
I Don't Care Die Antwoord Mount Ninji And The Nice…
Bartender (Hed) Planet Earth Broke
I Know Why The Caged Bird Sings Buckshot LeFonque Buckshot LeFonque
Cleopatra's Needle (Ronnie Ross) Various Artists Impressed With Gilles Peterson
Trouble Bugge Wesseltoft New Conception Of Jazz
What Are You To Me UNKLE Never Never Land
Ball And Biscuit The White Stripes Elephant

UrbanWolf – Episode 23

Hier ist sie nun, die erste Episode aus dem Jahr 2017. Wie immer haben wir uns wahnsinnig darauf gefreut wieder im Studio zu sein und euch einen wunderbaren Mix aus alten sowie auch brandneuen Songs präsentieren zu dürfen. Und natürlich wird es das ganze nach der Live-Ausstrahlung auch in Zukunft hier zum Nachhören geben.
Wir wünschen viel Spass bis zur nächsten Live-Episode am Samstag, 25. Februar 2017

Die Playlist der Sendung vom 28. Januar 2017
Titel Interpret Album
Action Speaks Louder Than Words Chocolate Milk Action Speaks Louder Than Words
California Childish Gambino Awaken; My Love!
Lolo Rocket Juice & The Moon Rocket Juice & The Moon
The Needle's Eye Gil Scott-Heron Pieces of a Man
Queen Bitch David Bowie Hunky Dory
Freedom Train Lenny Kravitz Let Love Rule
I'll Watch Myself Balkan Beat Box Shout It Out
Dangerous The xx I See You
Señorita Vince Staples Summertime '06
I'm Better (feat. Lamb) Missy Elliott I'm Better – Single
Blunted Interlude Fugees Blunted On Reality
Ur Life One Night Unknown Mortal Orchestra Multi-Love
Hard Liquor SOHN Rennen
I Love You More Than You Love Yourself Austra Future Politics
Five Four The Range Potential
Europa JPTR Europa – Single
River Ibeyi Ibeyi
Toki Doki Tim & Puma Mimi Der Die Das
Colomb Nicolas Jaar Space Is Only Noise
Murmelbahn Schnipo Schranke Rare
Luut Knöppel Hey Wichsers
Bungalow Bilderbuch Magic Life
Glupsi Kao Big Zis Keini So
Ain't Nothing Changed Loyle Carner Yesterday's Gone
Never Say It Aloud Jimi Tenor Intervision
Grizzly Bear Angus & Julia Stone Angus & Julia Stone

UrbanWolf – Episode 12

UrbanWolf – Episode 12

Verehrtes Publikum. Es ist soweit. Wir können euch an dieser Stelle bereits die zwölfte Episode von UrbanWolf präsentieren. Begonnen hat alles am Samstag, 28. März 2015 als wir das erste Mal live über den Sender von RaBe gingen, schweissgebadet die erste Episode durch den Äther schickten. Nun ist es schon mehr als ein Jahr her und wir sind immer noch da!
Inklusive den zwei Online-Episoden haben wir im ersten Jahr von UrbanWolf 14 Sendungen produziert.
Wir bleiben dran und werden auch in Zukunft unser Bestes geben, und weiterhin frei von jeglicher Stilrichtung versuchen, eine gute Mischung von neuer und älterer Musik zu finden, um euch steht von neuem bestes Radio zu liefern.

Nun also viel Spass mit der neusten Ausgabe von UrbanWolf. Da wir unser erstes Jahr mit denen Feiern wollten, welche in unserem Land Musik machen, haben wir in den folgenden zwei Stunden ausschliesslich das heimische Schaffen berücksichtigt. Dies soll allerdings keine Hitliste sein, sondern eine rein selektive Auswahl.

Na dann mal los!

Das nächste mal live bei RaBe 95,6 MHz, Episode 13, Samstag, 23. April 2016 ab 14.00 Uhr.
Stay tuned!

Die Playlist der Sendung vom 26. März 2016
Song Interpret Album
Outrageous Sin Naked In English Class Counterfactuals
Störsender Göldin & Bit-Tuner Aläs wird Guät
Retired Indüstri Tram 7
Fade Lord Kesseli and the Drums Lord Kesseli and the Drums
Leichenwagen Der böse Bub Eugen Nimmerland
Oh Baby Anna & Stoffner Fieber
Mis Baze Unplugged
Crocodile Sissy Fox Skip the Universe
Rouge Velma Ludwig
Sweet Lullabye Verena von Horsten Alien Angel Super Death
Number One Kid Filewile Blueskywell
Dark Side of the Moon James Gruntz Belvedere
Ramona Bratko Bibic (feat. Rämschfädra) Ein guter Geist aus Grünenwald – Verkörperung
Statue of His Time Steiner & Madlaina Ready to Climb – EP
Liebe Gibt’s Gar Nicht Hösli Music For Happy Lovers
Monster Blind Butcher Albino
Fernando Dead Bunny The Truth Is A Fucking Liar
Rock 'n' Roll (Did Save This Life) The Weyers Beep Beep Beep
Delirious Boob The Ono Sessions
Break Every Bone Nadja Zela Immaterial World
S'isch All Big Zis Und Jetz…was Hät Das Mit Mir Z Tue?
You Had Better Go Friend In The Teeth Of The Wind
Pate Lödig Lödig
Wiä iähr (feat. Baze) Tinguely dä Chnächt Bar
They Ring The Bells For Me Reverend Beat-Man & The Un-Believers Get On Your Knees

UrbanWolf – Episode 2

UrbanWolf – Episode 2

Letzten Samstag war es also soweit! Wir schickten die zweite Episode von UrbanWolf über den Äther. Es hat uns richtig Spass gemacht und wir hoffen, dass man das auch gemerkt hatte. Für all jene welche die Sendung verpasst haben oder sie nochmals hören wollen, ist die Sendung vom 25. April 2015 ab sofort online.
Wir wünschen viel Spass und vielleicht gibt es ja für die/den eine/n oder andere/n was zu entdecken.

UrbanWolf – Episode 2 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist zur Sendung vom 25. April 2015
Titel Interpret Album
M.I.L.F. Judith Holofernes Ein Leichtes Schwert
Ariel Stateless Matilda
Om Bilderbuch Schick Schock
Wänn I Läb. Wenn I Stirb Boys On Pills Nacht
Need You Now Hot Chip Why Make Sense?
Leaving The City Roisin Murphy Ruby Blue
Weatherman Ibeyi Ibeyi
Mogadishu Ave Jimi Tenor & Kabu Kabu 4th Dimension
Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think And Sometimes I Just Sit
I Know What I Am Band Of Skulls Baby Darling Doll Face
Wires The Weyers Beep Beep Beep
Discobluus Big Zis Was Hät Das Mit Mir Z’tue
The Keepers Santigold Master of My Make-Believe
Future Past Boris Blank Electrified
Geschichten über Katzen und Träume Supergaul Musik für Menschen mit oder ohne Penis
Crazy Vibes Selah Sue Selah Sue
Sweet Wood Mélissa Laveaux Dying Is A Wild Night
Ocean Drive BrandtBrauerFrick Miami
Is Chicago. Is Not Chicago Soul Coughing Ruby Vroom
Take My Side Will Butler Policy
The Truth Is In The Dirt Karen Elson The Ghost Who Walks
Spaghetti mit Spinat Sophie Hunger Supermoon
Power To The People Basement Jaxx Junto
Lighthouse (Filewile Remix) Bass Sekolah Lighthouse Remixed
Gone Daddy Gone Gnarls Barkley St. Elsewhere
Sunrise The Kooks Listen