UrbanWolf – Episode 45

Hier kommt bereits die Episode 45 unserer unglaublich guten Radiosendung. Wir hoffen natürlich, dass euch diese Sendung genau soviel Spass macht, wie sie uns beim Machen bereitete. Auf jeden Fall behaupten wir, es lohnt sich, sich rein zu klicken.

Playlist zur Sendung vom Samstag, 6. Oktober 2018
Titel Interpret Album
Bella Ciao (feat. Tom Waits) Marc Ribot Songs of Resistance 1942 – 2018
Knock That Statue Down (feat. Syd Straw) Marc Ribot Songs of Resistance 1942 – 2018
Don’t Beat the Girl out of My Boy Anna Calvi Hunter
Big Smoke Tash Sultana Flow State
Take Stock Of What I Have Black Sea Dahu White Creatures
Violence Parquet Courts Wide Awake!
Trains The Cavers Down a Mountain
Quorum Low Double Negative
Gigolo Bilderbuch SCHICK SCHOCK
New World Prince Emancipation
Shot Gun Shack Neneh Cherry Broken Politics
Break-Thru Dirty Projectors Lamp Lit Prose
Is It Better To Burn Out Than To Fade Away Jeans for Jesus P R O
Storms End Leftfield Alternative Light Source
Chemical Mother Lord Kesseli and the Drums Chemical Mother – Single
De Ma Deie But De Pau Taraf de Haïdouks Honourable Brigands; Magic Horses & Evil Eye
Colosse de Rhodes Cyril Cyril Certaine Ruines
Summer's End John Prine The Tree of Forgiveness
Me and My Husband Mitski Be the Cowboy
Let It Come Down Sophie Hunger Molecules
Fast Slow Disco St. Vincent Fast Slow Disco – Single
Glow UNKLE Never; Never; Land
Feel Good (feat. Khruangbin) Maribou State Kingdoms In Colour
Buffalo Tomato Animal Collective Tangerine Reef

UrbanWolf – Episode 38

Knapp vor dem 3-Jahre-Jubiläum von UrbanWolf sendeten wir bereits die Episode 38. Wie wir finden ein äusserst gelungenes Stück, welches neues mit älterem verschmelzen lässt und unglaublich Laune macht! Tune in. Wir hatten, und wünschen viel Spass.

Die Playlist der Sendung vom 24. März 2018
Titel Interpret Album
Dirty Dirty Rice Timbuk 3 Edge of Allegiance
Little By Little (Live From The Basement) Radiohead The King Of Limbs Live From The Basement
Dance Little Sister Terence Trent D'Arby Introducing the Hardline According to Terence Trent D'Arby
I Need Something New Savages Adore Life
Expensive Shit Services Your Desire Is My Business
Give (Cashmere Cat Remix) Sound of Rum Best Intentions
Eskeleto (feat. African Boy) Buraka Som Sistema Komba
Ja; ich will Romano Copyshop
Wordy Rappinghood Tom Tom Club Wordy Rappinghood
Ghosts & Pains Wildbirds & Peacedrums Rhythm
Dupi Dough (Kid Schurke Remix) Tim & Puma Mimi Der Die Das
Der Zeitgeist macht Buh Neuschnee Okay
Du Los Emau Urban Junior Two Headed Demon
Monstrurous Evelinn Trouble Monstrurous – Single
Temptation Prince & The Revolution Around the World In a Day
Holy Ghost Young Fathers Cocoa Sugar
Tesko Suicide Sneaker Pimps Becoming X
Linda Anna Aaron Neuro
Maximum Karma Akasha Cinematique
Pink Squirrel Creep Show Mr. Dynamite
Ton Mantis Amon Tobin 4 Ton Mantis – Single
Jeannie Becomes a Mom Caroline Rose LONER
A Shot In the Dark (Shirley Scott) Various Artists Henry Mancini Songbook
Between the Buttons Klaus Johann Grobe Im Sinne der Zeit
Fireworks Animal Collective Strawberry Jam
Camel Crew Sports Team Winter Nets – EP

UrbanWolf – Episode 32

Hier kommt die Episode 32, «UrbanOhneWolf», Yeah! Zieht es euch nachträglich, oder zum wiederholten Male. Egal, Hauptsache ich macht es laut!

Die Playlist der Sendung vom 7. Oktober 2017
Titel Interpret Album
Living Room Basement Jaxx Kish Kash
Imic Big Zis Keini So
Prettyman (feat. Maceo Parker) Prince Rave Un2 The Joy Fantastic
Ocean Drive (Schamane) Brandt Brauer Frick Miami
Just One Fix Ministry Psalm 69: The Way to Succeed & the Way to Suck Eggs
Ready Err Not Flying Lotus You're Dead!
Saunter Arca Arca
Country House Blur The Great Escape
The Believers Fol Chen Part 1: John Shade; Your Fortune's Made
Butterfly Effect Lamb Backspace Unwind (Limited Edition)
On Delay Animal Collective Painting With
Pas Mal The Young Gods L'Eau Rouge
So Human Lady Sovereign Jigsaw
Ride On AC/DC Dirty Deeds Done Dirt Cheap
Beating Around The Bush AC/DC Highway To Hell
Cut The Cure Wish
Play for Real (feat. The Heavy) The Crystal Method Divided By Night
Skotoseme Diamanda Galás The Sporting Life
I Don't Care Die Antwoord Mount Ninji And The Nice…
Bartender (Hed) Planet Earth Broke
I Know Why The Caged Bird Sings Buckshot LeFonque Buckshot LeFonque
Cleopatra's Needle (Ronnie Ross) Various Artists Impressed With Gilles Peterson
Trouble Bugge Wesseltoft New Conception Of Jazz
What Are You To Me UNKLE Never Never Land
Ball And Biscuit The White Stripes Elephant

UrbanWolf – Episode 11

urbanWolfEpisode11

Liebe Freunde der guten Musik. Bald sind wir alte Hasen auf dem Sender von Radio Bern RaBe. Beziehungsweise ist es der Sender selbst, der morgen seinen 20. Geburtstag feiern wird. Danach wird es über das ganze Jahr Veranstaltungen und sonst was alles geben, damit wir ein Jahr lang zu feiern haben. Unsere kleine Radio Show wird nach der nächsten Episode ebenfalls feiern können, denn dann wird es uns schon ein ganzes, langes Jahr lang geben!
Vorerst aber mal nichts überstürzen und den Ball etwas flach, das Volumen aber oben halten. An dieser Stelle somit die letzte Episode zum Nachhören und Wiederhören. Wir wünschen viel Spass!

Das nächste mal live bei RaBe 95,6 MHz, Episode 12, Samstag, 26. März 2016 ab 14.00 Uhr. Stay tuned!

Die Playlist der Sendung vom 27. Februar 2016
Song Interpret Album
Seven Madhouse 8
Let’s Take a Trip Together Morphine Cure for Pain
Pentacostal Mark Lanegan & Duke Garwood Black Pudding
Touching Air Evelinn Trouble Arrowhead
Phone Call The Faint Wet from Birth
I Hate The Way You Love The Kills No Wow
It’s Your World The Time Pandemonium
Motorcade Beck The Information
Estavayeah Jeans for Jesus Jeans for Jesus
Lying in the Grass Animal Collective Painting With
War Dance XTC Nonsuch
Neurohunger Anna Aaron Neuro
Action Mavis Staples Livin’ on a High Note
Scheisse; Schauspieler Kreisky Trouble
My Made Up Spook The/Das Freezer
Bleib dir nicht treu Faber Alles Gute – EP
I’m Getting Ready Michael Kiwanuka Home Again
Veschließe dein Herz Isolation Berlin Und aus den Wolken tropft die Zeit
Ave Cesaria Stromae Racine Carrée
No Land’s Man The Young Gods Everybody Knows
Just You Just Me Ella Fitzgerald Ella Swings Lightly
Haitian Drums Pierre Omer Do the Gipsy Thing
La Festa Adriano Celentano Il Ragazzo Della Via Gluck
Bar Bizarr – Bizarria Machatschek Freie Liebe – Free Love
Yelé Wyclef Jean Wyclef Jean Presents the Carnival
Greyhound The Jon Spencer Blues Explosion Orange

FloriDada!?!

Animal Collective

Mitte Februar, genau am 19. kommt das neue Album «Painting With» von «Animal Collective». Einige Tage muss man sich also noch gedulden bis man sich dem gesamten, 11. Werk dieser Band widmen kann. Als kleiner Vorgeschmack findet sich nun aber bereits das Video zum Opener des Albums, «FloriDada» im Netz.

Das ganze ist ein ziemlich, fast schon unangenehm farbiger Trip.
Auf jeden Fall erweckt das ganze nicht nur das Interesse am kommenden Longplayer.

Für alle, die mit farbtherapeutischen Massnahmen nichts anfangen können, gibt es sogar schon etwas länger die wunderbare Video-Interpretation des selben Stücks.

Wir wünschen viel Spass und bis im Februar zeigt das ganze bestimmt eine unerwartete Wirkung, entweder in den Beinen oder im Kopf!

UrbanWolf – Episode 6.6

UrbanWolf – Off-Air-Specialevent

Aus bekanntem Grund wurde ja die siebte Episode von UrbanWolf – die Radiosendung auf den 10. Oktober 2015 verschoben und deshalb sind wir im September nicht on Air bei Radio Bern RaBe.
Wir haben aber diesen Sonntag spontan beschlossen, trotzdem ins Studio zu gehen und eine Sendung aufzunehmen. Das ganze ist etwas kürzer als gewohnt, aber in der gewohnten Art und Weise. Denn was ist schon ein September ohne UrbanWolf?
Tune in online!

UrbanWolf Off-Air-Specialevent by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist der Off-Air-Sendung vom 13. September 2015
Song Interpret Album
Train Goldfrapp Black Cherry
Lorry Park LA Priest Inji
Today's Supernatural Animal Collective Centipede Hz
Sad Micachu & The Shapes Good Sad Happy Bad
Gemini Alabama Shakes Sound & Color
Archer On The Beach Destroyer Poison Season
Iron Moon Chelsea Wolfe Abyss
I Feel Love (Every Million Miles) The Dead Weather Dodge and Burn
Alternative Light Source Leftfield Alternative Light Source
bonus EMT beats AFX orphaned deejay selek 2006-2008
Solid Air John Martyn Serendipity – An Introduction to John Martyn
Vogel gegen Glas Bilderbuch Die Pest im Piemont
Out Of The Game Rufus Wainwright Out of the Game
Love Is Not the Answer Sophie Hunger Supermoon
Window HVOB Trialog

Grottino-Leaks!

DJ Gösser @ Bistro Grottino

Anscheinend hat es sich in kürzester Zeit herumgesprochen, dass UrbanWolf keine Geheimnisse für sich behalten kann, oder besser gesagt, für die totale Transparenz steht. Haben wir uns doch letzte Woche entschieden, zusätzlich eine gesamte Liste der am Radio gespielten Songs online zu stellen.
Daneben versuchen wir schon seit Wochen DJ Gösser dazu zu bewegen, seine wunderbaren Sets, welche er uns jeden Sonntag im Bistro Grottino präsentiert, offen zu legen.

Leider bis zum heutigen Tag ohne Erfolg. – Allerdings wurde uns nun von unbekannter Quelle ein Dokument zugespielt, welches das Sonntags-Set vom 19. Juli 2015 beinhaltet! Dies ist insofern noch speziell interessant, da es sich bei diesem Set um eine Extended-Version handelte. Da wir der festen Überzeugung sind, dass dies richtig und für die Menschheit auch wichtig ist, haben wir uns dazu entschieden, die Playlist an dieser Stelle zu «lecken».

Natürlich haben wie die Playlist zusätzlich über Apple Music zusammengestellt und kann somit auch gestreamt werden. Es verstecken sich einige Platten die wir auch sehr zum Kauf empfehlen wollen.

Stream über Apple Music
DJ-Gösser-Grottino-Set vom Sonntag 17. Juli 2015
No.Interpret Titel
1José Gonzalez This Is How We Walk on the Moon
2Deerhoof Mirror Monster
3The Soundcarriers Somewhere to Land
4Broadcast Before We Begin
5Tune-Yards News
6Micachu Curly Teeth
7Vince Staples Lemme Know
8Cant Too Late; too Far
9Caribou Leave House
10Julia Holter Feel You
11Ducktails Surreal Exposure
12Stereolab The Ecstatic Static
13Sufjan Stevens Casimir Pulaski Day
14Stephen Malkmus Freeze the Saints
15Teenage Fanclub Time Stops
16Cake Meanwhile; Rick James
17Ariel Pink One Summer Night
18Larry Gus The Sun Plagues
19Beck Broken Train
20Toro y Moi Run Baby Run
21Van Dyke Parks Be Careful
22Lord Beginner General Election
23Lord Kitchener I Was There (at the Coronation)
24Slum Village Fall in Love
25Arrested Development Africa’s Inside Me
26The Internet Gabby
27Money Mark Pick up the Pieces
28Bibio haikuesque (when she laughs)
29Perfume Genius Learning
30TV on the Radio Keep Your Heart
31Blur Out of Time
32The Notwist Pilot
33Hymie’s Basement 21th Century Pop Song
34Frank Ocean Super Rich Kids
35Erlend Oye La prima estate
36Sandro Perri The Drums
37Why? Gemini (Birthday Song)
38Animal Collective Kids on Holiday
39Tirzah No Romance
40Grizzly Bear Knife
41Kurt Vile Wakin on a Pretty Day
42The Sea and Cake Down in the City
43Yo La Tengo Friday I’m in Love
44Bright Eyes Bowl of Oranges
45DJ Koze Das Wort
46Beirut Postcards from Italy
47Herman Dune Why Would that Hurt? (If You Never Loved Me)
48Sebadoh On Fire
49Erykah Badu Window Seat
50Hot Chip Alley Cats
51Sufjan Stevens The Only Thing
52Tocotronic Solidarität
53Lemonheads Let’s Just Laugh
54LCD Soundsystem All My Friends
55Calexico Alone Again Or
56Beastie Boys Instant Death

UrbanWolf – Episode 4

UrbanWolf, Episode 4 mit Gast Manuel Gnos

UrbanWolf – Episode 4 stand ganz im Zeichen des bevorstehenden Garten Festival 2015, welches vom Freitag, 17. Juli bis Samstag, 18 Juli 2015 über die Bühne gehen wird. Im Studio zu Gast war Manuel Gnos, Programmverantwortlicher des Festivals.
Hier wie immer die komplette Sendung zum Nachhören für alle die nochmals wollen, oder eben die Sendung leider verpasst haben.

UrbanWolf – Episode 4 by Moritz Wolf on Mixcloud

Die Playlist der Sendung vom 20. Juni 2015
Song Interpret Album
Rid Of Me PJ Harvey 4-Track Demos
Like You Blind Butcher Albino
Sing For Me Schnellertollermeier X
Autoblast Polar Empress
Lalalala The Chikitas Distoris Clitortion
Away From Your Tigers Magic & Naked Inner Child
Big Easy Grand Pianoramax Big Easy
Today’s Supernatural Animal Collective Centipede Hz
Can Opener Wallis Bird New Boots
Seafood Beaty Heart Mixed Blessings
Babylon Beach Filewile Nassau Massage
Judge Merz feat. Sartorius Drum Ensemble No Compass Will Find Home
Black Eunuch Algiers Algiers
Mexico Duck Duck Gray Duck Here Come…
Heavy Dance John Dear Far Down The Ghost Road
Ich möchte Teil einer Jugendbewegung sein Tocotronic Digital Ist Besser
World Around You Rubik Solar
Heimweh Nils Koppruch Den Teufel tun
Done Giant Sand Heartbreak Pass